NEST e.V.

Das »Netzwerk für integrierte Systeme in der Telemedizin« ist ein Zusammenschluss von privatwirtschaftlichen Unternehmen, Forschungs- und medizinischen Einrichtungen aus der Region Berlin-Brandenburg. NEST verfolgt das Ziel, die Netzwerkpartner bei der Entwicklung von Produkten, Systemen und Verfahren im Bereich eHealth / Telemedizin nachhaltig zu unterstützen. Durch den komplementären Aufbau des Netzwerkes erhöhen sich Wirtschafts- und Innovationskraft der einzelnen Partner. Die direkte Einbindung medizinischer Versorgungseinrichtungen stellt sicher, dass im Netzwerk konzipierte Produkte und Dienstleistungen nah an konkreten Bedarfsfällen entwickelt, implementiert und vermarktet werden.

 

Warum in Berlin-Brandenburg?

Die Hauptstadtregion kennzeichnet eine renommierte Forschungs- und Wissenschaftslandschaft im und für das Gesundheitswesen. Die hohe Konzentration von Krankenhäusern, Kliniken, medizinischen Forschungs- und Pflegeeinrichtungen macht Berlin-Brandenburg zu einem äußerst attraktiven Markt für Anbieter der Medizintechnik und der Informationstechnologien. Aufgrund der vorhandenen Kompetenzen ist die Region international bereits als Zentrum für Innovationen im Gesundheitswesen anerkannt.

NEST wird die vorhandenen Ressourcen auf dem Gebiet der Telemedizin bündeln und die Potentiale ausschöpfen.